Strategische Planung

  • Strategische Analysen
    Aus dem Kontext ihres Unternehmens heraus werden spezifische Umfeld- und Unternehmensanalysen durchgeführt und systematische Methoden herangezogen, um eine faktenbasierte Entscheidungsgrundlage für die Strategieentwicklung zu erhalten. Dies sind zum Beispiel: SWOT, PEST, EFQM, 5Forces, BCG-Matrix, Unternehmensanalysen, Stakeholder-Analysen, Data Analyzer, Business Analyzer usw. Die strategischen Analysen werden so aufbereitet, dass sie als Input und Fortsetzung für die Strategieentwicklung benutzt werden können.

    Return on Consultancy: Sie erhalten Fakten basierte Entscheidungsgrundlagen für die Strategieentwicklung.

  • Strategieentwicklung
    Wohin Sie wollen, haben Sie – hoffentlich – in einer Vision beschrieben. Wie Sie dorthin kommen, sagt die Strategie. Beobachtungen aus dem Umfeld (Technologie, Markt, Politik usw.) und strategische Analysen liefern die Grundlagen für die Strategieentwicklung. Die Strategie wird durch mich so formuliert, dass sie einem Konsens von allen Anspruchsgruppen entspricht. Danach werden konkrete Ziele und Massnahmen festgelegt. Übrigens: Eine Strategie kann in Teilstrategien oder in «strategic fact sheets» herunter gebrochen werden und in Balanced Scorecards oder Excellence Scorecards überwacht werden.

    Return on Consultancy: Sie erhalten eine Strategie, die von allen mitgetragen wird und messbare strategische Ziele enthält.

  • Strategische Optionen
    Bevor einzelne strategische Vorhaben definiert werden, ist es sinnvoll, zuerst über Optionen nachzudenken. Das Denken n Optionen ist ein strategischer Erfolgsfaktor. Die Optionen können in gegenseitigen Beziehungen zu einander stehen: «Entweder-Oder-Optionen» oder «Wenn-Dann-Optionen». Eine finanzielle Bewertung, aber auch eine qualitative Bewertung (zum Beispiel mittels «Excelerator»), im Hinblick auf die beabsichtiget Strategie und der vorhanden «Baseline» Ihrer Organisation zeigt Ihnen die besten strategischen Optionen auf.

    Return on Consultancy: Sie entdecken weitere, bessere Möglichkeiten, um Ihre Strategie wirksam umzusetzen.

  • Projektportfolio Maximizer
    Das ist sehr interessant: Wenn Sie ein Portfolio von strategischen Optionen oder Projekten haben, können Sie diese kaum alle gleichzeitig realisieren. Es fehlen meist die finanziellen und personellen Ressourcen. Mittels eines mathematischen Optimierungsverfahrens teile ich Ihnen mit, welche Kombination von Optionen / Projekten mit den verfügbaren Ressourcen den maximalen Mehrwert erbringt.

    Return on Consultancy: Ihr Projektportfolio generiert mit einer smarten Optimierung mit den verfügbaren  Ressourcen bis zweimal mehr Mehrwert als eine klassische Priorisierungsmethode.

  • Bewertungen
    Die Frage lautet: Welchen Mehrwert bringt eine Strategie, eine strat. Option oder ein strat. Programm/Projekt? Nebst den einschlägigen finanziellen Bewertungsverfahren (z.B. Net Present Value) biete ich Ihnen auch qualitative Bewertungen an. Diese basieren auf einem standardisierten oder einem kundenspezifischen Kriterienkatalog. Dabei wird der Mehrwert gemessen, den ein Vorhaben Ihrer Organisation bringt.

    Return on Consultancy: Sie wissen, welchen finanziellen und qualitativen Mehrwert eine Strategie oder ein strategisches Vorhaben für Ihre Organisation beiträgt.

  • Simulationen
    Das Einführen von neuen Produkten, Prozessen oder Management-/IT-Systemen in bestehende  Strukturen und Kulturen ist eine enorme Herausforderung. Lassen Sie Ihre Veränderungen vorgängig durch quantitative und qualitative Simulationen testen, damit sie nur die optimalen Ansätze implementieren können.

    Return on Consultancy: Sie erhöhen auf Anhieb die Akzeptanz der Mitarbeitenden bei Veränderungen.

  • Programm-Management
    Das Umsetzen von Strategien bedingt oft mehrere strategische Projekte, die zu einem Programm (z.B. Masterplan) zusammengefasst werden können. Für das Management dieser Programme, von der Roadmap bis zum Programm-Controlling, stehen mir einfache, aber wirksame Instrumente und Methoden inkl. Optimierungsverfahren zur Verfügung

    Return on Consultancy: Fokussieren Sie ihre knappen Ressourcen auf das Strategische / Inhaltliche und delegieren Sie allg. Managementaufgaben an Externe.

  • Excellence Dashboards
    Heutzutage misst jede Organisation nicht mehr nur noch das Finanzielle. Kundenzufriedenheit, Auftragseingang, Prozessdurchlaufzeiten, Fehlerraten, Personalfluktuationen um nur einige zu nehmen sind genau so bedeutend. Die Kunst liegt daran, die richtigen Kennzahlen und Frühindikationen aus der Vision und Strategie zu erheben, die die Erwartungen der Anspruchsgruppen widerspiegelt. Der Set an Kennzahlen und Indikatoren wird mit messbaren Zielwerten hinterlegt, die sich aus «Best in Class». ableiten lassen. Auf Wunsch führe ich zusammen mit Partnern auch zugehörige Management-Informationssysteme ein.

    Return on Consultancy: Sie erhalten ein Set an Kennzahlen und Indikatoren mit Zielen («Balanced Scorecard»), die für Sie relevant sind.

  • Reporting & Controlling
    Zur Überprüfung der strategischen Annahmen und der Strategieumsetzung unterstütze ich Sie bei der Implementierung eines Reporting- & Controlling-Systems. Dieses ist verknüpft mit der Masterliste. Damit haben Sie den Überblick über das gesamte Programm und Projektprofolio. Für Abweichungen zwischen Soll und Ist resp. Forecasts benutze ich je nach Kontext auch statistische Funktionen.

    Return on Consultancy: Sie haben die Umsetzung und die Forecasts für die strategische Planung jederzeit im Griff.

  • Business Continuity Management
    Was nützen Ihn die besten strategischen Pläne und Projekte, die Ihnen die Zukunft sichern sollen, wenn bei einem unvorhergesehenen Ereignis das operative Geschäft nicht mehr funktioniert. Die Häufigkeiten der Ereignisse folgen einer logarithmischen Verteilungsfunktion. Die «Schwarzen Schwäne» sind sehr seltene, aber umso katastrophalere Ereignisse als Extreme an einem Ende. Ich identifiziere und beurteile alle möglichen Risiken, deren Auswirkungen auf Ihr Geschäft und schlage Ihnen entsprechende Massnahmen vor.

    Return on Consultancy: Sie haben alle Risiken und deren Auswirkungen auf das operative Geschäft unter Kontrolle.